Schweizer Berglauf Meisterschaften 2022

Ausschreibung und Weisungen
version français 

Allgemeines 

Die Schweizer Berglauf Meisterschaften 2022 finden anlässlich des 19. Vogellisi Berglauf statt und werden im Auftrag von Swiss Athletics nach gültiger WO 2022, IWR sowie dem Wettkampfreglement des Vogellisi Berglaufs durchgeführt. 

Download

Ausschreibung und Weisung 

 

Kategorien          

  • Männer, U20M, M35 - M75 und Team Männer

  • Frauen, U20W, W35 - W75 und Team Frauen

Laufstrecke

Männer / Frauen: Adelboden Mineralquelle - Bergläger - Geils - Hahnenmoos - Sillerenbühl 

12.6 Kilometer | 860 Höhenmeter
 

U20 M/W:            Geils - Hahnenmoos - Sillerenbühl

                   6.6 Kilometer | 420 Höhenmeter 

Startgeld

CHF 45.00 | Nachmeldung Zuschlag von CHF 10.00

Meldeschluss 

Sonntag, 3. Juli 2022

Nachmeldung

Online bis am Freitag, 15. Juli 2022 oder bis 1 Stunde vor dem Start vor Ort möglich. 

Titelvergabe

Meistertitel und andere Auszeichnungen werden nur vergeben, wenn mindestens 3 titelberechtigte AthletInnen pro Kategorie den Lauf ordentlich beenden. 

Titel- und Medaillenberechtigung

Männer/Frauen und Masters M/W 35 - M//W 75

Alle LäuferInnen mit Schweizer oder Liechtensteiner Nationalität.

U20M/W

Alle LäuferInnen mit Schweizer oder Liechtensteiner Nationalität, sowie ausländische LäuferInnen mit einer gültigen Lizenz von Swiss Athletics. Die Swiss Athletics Membercard genügt nicht. Teilnehmende mit Schweizer oder Liechtensteiner Nationalität brauchen keine Lizenz. 

Auszeichnungen

gemäss WO für die ausgeschreibenen Kategorien. 

Team-Wertung

  • An den Berglauf Meisterschaften wird in den Kategorien Männer und Frauen der Titel «Team Schweizer Meister» vergeben

  • Eine Mannschaft besteht aus 5 Läuferinnen oder Läufer aus demselben Verein oder derselben LG. Die Vereine/LG müssen Mitglied von Swiss Athletics sein.

  • Mindestens die Hälfte der Gewerteten müssen Schweizer oder Liechtensteiner Nationalität sein.

  • Die Teamwertung erfolgt durch Zeitaddition der Ranglistenzeiten der drei besten zählenden Läufer*innen. Bei Zeitgleichheit entscheidet der bessere Rang des/der Erstklassierten pro Team.

  • Titel und Medaillen werden nur vergeben, wenn bei Meldeschluss mindestens 3 Teams gemeldet werden und 3 Teams auch klassiert sind. Je die drei bestklassierten Teams werden ausgezeichnet und nehmen an der Siegerehrung teil.

  • Vereine und LG, welche an den Team Schweizer Meisterschaften Cross bzw. Kurzcross teilnehmen wollen, melden ihr Team namentlich bis Mittwoch, 13. Juli 2022, mit dem offiziellen Formular bei der Geschäftsstelle von Swiss Athletics sportservices@swiss-athletics.ch
    Die auf der Teammeldung aufgeführten LäuferInnen müssen zum Zeitpunkt der Teamanmeldung für die Schweizer Meisterschaft angemeldet sein. 
    Mutationen sind bei der Startnummernausgabe bis eine Stunde vor dem Start möglich. 
    Nicht gemeldete Teams werden nicht berücksichtigt. 

Dopingkontrolle

An den Meisterschaften können Dopingkontrollen durchgeführt werden. Es gelten ausschliesslich die Bestimmungen von Swiss Sport Integrity www.sportintegrity.ch

Weiter Informationen:

Ausschreibung und Weisung - Wettkampfinformationen

 

*Programmänderungen und Anpassungen sind jederzeit möglich.

swalogo-1.png
 
Karte Berglauf_neu.jpg

Die Strecke

Adelboden Mineralquelle (Start) - Bergläger - Geils - Hahnenmoos - Sillerenbühl (Ziel)

La%CC%88ngenprofil_edited.jpg