14. Vogellisi Berglauf – Sonntag, 16. Juli 2017

Offizielle Ausschreibung Berglauf

Der Vogellisi Berglauf

Er lässt das Herz buchstäblich schneller schlagen. Er ist für alle, die trotz steinigem Weg hoch hinaus wollen. Er bringt Bewegung ins Spiel, um den Horizont zu öffnen: Das ist der Vogellisi Berglauf.

Schon 13-mal haben sich zähe Athletinnen und Athleten der steilen Herausforderung zwischen Talboden und Passhöhe gestellt. Spätestens beim Queren der Ziellinie wussten sie, warum sich die Strapazen gelohnt haben. Und warum sie am 16. Juli 2017 wieder am Start stehen, 13'000 Schritte und 800 Höhenmeter von Silleren entfernt. Ist die 14. Ausgabe auch Deine Aufgabe?

Na dann herzlich willkommen. OK Vogellisi Berglauf Adelboden–Silleren

 

 

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle mit Jahrgang 2001 und älter (lizenzfrei).

Kategorien

M 15 F 15 Jahrgang 1998 - 2002
M 20 F 20 Jahrgang 1988 - 1997
M 30 F 30 Jahrgang 1978 - 1987
M 40 F 40 Jahrgang 1968 - 1977
M 50 F 50 Jahrgang 1958 - 1967
M 60 F 60 Jahrgang 1957 und älter

Startgeld CHF 40.- | Nachmeldungen +CHF 10.-

 

 

Programm Samstag

13.00 - 17.00 Uhr Startnummern-Ausgabe Fuhrenweidli
(Talstation Sillerenbahn) / Nachmeldungen

Programm Sonntag

08.00 - 09.45 Uhr Startnummern-Ausgabe Fuhrenweidli
(Talstation Sillerenbahn) / Nachmeldungen
10.00 Uhr Start 1. Block bei der Mineralquelle
10.02 Uhr Start 2. Block bei der Mineralquelle
13.00 Uhr Zielschluss
bis 13.30 Uhr wareme Duschen im Ziel
13.30 Uhr Jubilarenehrungen auf Sillerenbühl anschliessend Gutscheinverlosung Walking/Nordic Walking/Wanderer
14.00 Uhr Siegerehrung auf Sillerenbühl

Auszeichnungen/Preise/Extras

Alle TeilnehmerInnen erhalten (im Startgeld inbegriffen):

  • einen Teller Pasta im Bergrestaurant Sillerenbühl
  • eine Rückfahrt mit der Sillerenbahn
  • ein funktionelles T-Shirt
  • Jubiläumsgeschenk für jeden Finisher, der das 10. Mal teilnimmt

Spurtprämien

Die erste Läuferin und der erste Läufer im Bergläger (nach 4 km) erhalten je eine Spurtprämie von CHF 50.– (Gutschein), die Zweitplatzierten je CHF 30.–, die Drittplatzierten je CHF 20.–, offeriert vom Restaurant Aebi.

Kategorienpreise

10 % der Erstplatzierten pro Kategorie erhalten Gutscheine des Restaurants Sillerenbühl. Die Tagessiegerin und der Tagessieger erhalten je einen Intersport-Warengutschein im Wert von CHF 500.–, offeriert von Intersport und Oester Sport Adelboden.

Verlosung

Unter sämtlichen Teilnehmenden werden 50 Tageskarten Silleren–Hahnenmoos im Wert von über CHF 1‘400.– der Bergbahnen Adelboden AG und 1 Ski-Saisonabonnement Adelboden-Lenk, offeriert von Adelboden Tourismus, verlost.

Parkplätze/Personen- und Kleidertransporte

Es stehen Parkplätze im Fuhrenweidli bei der Talstation der Sillerenbahn zur Verfügung. (Gebühr: CHF 5.- pro Tag)

Das Startgelände ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar:

Anreise
Bern ab 06.34 oder 07.39 Uhr
Brig ab 06.36 oder 07.36 Uhr
Adelboden Mineralquelle an 07.55 oder 08.55 Uhr
Rückreise
Adelboden ab 15.52 oder 16.52 Uhr Bern an 17.20 oder 18.20 Uhr
Brig an 17.20 oder 18.20 Uhr
Alle Verbindungen im Stundentakt.

Der Rücktransport der LäuferInnen erfolgt mit der Gondelbahn.
Der Kleidertransport vom Start zum Ziel mit der Gondelbahn ist gratis.

Sanität

Streckenposten sowie ein Posten im Zielgelände.

Garderoben/Duschen

Start: Talstation Sillerenbahn
Ziel: Bergstation Sillerenbahn
Warme Duschen bis 13.30 Uhr im Ziel vorhanden!

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden damit einverstanden, dass Fotos, Filmaufnahmen und Adressdaten für Ranglisten, Internetseiten oder andere PR-Zwecke des Organisators verwendet werden dürfen.

Eigenverantwortung

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Verantwortung. Der Organisator übernimmt bei Unfällen oder Krankheit keine Verantwortung. Regelmässiges Ausdauertraining und gute Gesundheit sind Voraussetzungen für einen Start. Es kann lebensgefährlich sein, kurz nach infektiösen Krankheiten (Angina, Grippe) zu starten. Dasselbe gilt für die Einnahme von Schmerzmitteln und ähnlichen Medikamenten vor dem Start. Namentlich sind die Teilnehmenden für ihre Gesundheit, für den Trainingsstand und für die Ausrüstung selber verantwortlich. Von allen Teilnehmenden wird verlangt, dass das Rennen abgebrochen wird, sobald der Lauf für sie zu einem gesundheitlichen Risiko zu werden droht.

Haftung

Es wird keine Haftung jeglicher Art vom Veranstalter übernommen. Dies gilt auch für Unfälle, Diebstahl und Haftung gegenüber Drittpersonen. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Anmeldeschluss

3. Juli 2017 (Datum der Einzahlung). Online Anmeldungen bis am 10. Juli 2017. Nachmeldungen am Start sind jedoch möglich. Zur Anmeldung.

Auskunft

Vogellisi Berglauf Adelboden-Silleren, Postfach 317, 3715 Adelboden, Tel 079 330 87 21

Ausschreibung zum herunterladen

Bestellung offizielle Ausschreibung Berglauf

Bestellung